Achterbahnen

Tripsdrill Achterbahn Karacho


Karacho Achterbahn

Die Achterbahn Karacho im Erlebnispark Tripsdrill wurde am 10. Juli 2013 eröffnet. Der Name wurde aus über 1.300 Namensvorschlägen ausgewählt. Karacho ist eine Katapult-Achterbahn, die in nur 1,6 Sekunden von 0 auf 100 km/h beschleunigt – das ist sogar schneller als z.B. Blue-Fire im Europapark, welche dafür 2,5 Sekunden benötigt.

Die 700 Meter lange Strecke von Karacho enthält auch eine Fahrt im Dunkeln. Die Bahn, die von Gerstlauer Amusement Rides gebaut wurde, ist 30 Meter hoch und hat 4 Inversionen. Pro Stunde können 960 Personen mit fahren. Es gibt 4 Wagen. Pro Wagen gibt es 2 Reihen mit jeweils 4 Personen.

Herausragend ist, dass trotz der schnellen Beschleunigung und den Inversionen bereits Kinder ab 1,25 Meter Körpergröße mitfahren können. Es gibt nur einen Schoßbügel, um das Fahrerlebnis noch intensiver zu gestalten.

Die neue Achterbahn in Tripsdrill wird hinter dem Waschzuber-Rafting stehen. Die Baukosten belaufen sich auf über 7 Mio. Euro.

Der Erlebnispark Tripsdrill wird durch Karacho immer beliebter bei Achterbahn-Fans. Gab es vor der Gsengte Sau überhaupt keine richtige Achterbahn, hat der Park nun mit Karacho, Mammut und der Gsengten Sau gleich 3 gute Achterbahnen. Für die Größe des Parks durchaus beachtlich.

KarachoDetails und Informationen
Standort Freizeitpark:Erlebnispark Tripsdrill
Höhe in Meter:30
Länge in Meter:700
Geschwindigkeit in km/h:100
Personen:960 / Stunde
Züge:4
Fahrgäste pro Zug:8
Mindestgröße in Meter:1,25
Katapult-Beschleunigung0 auf 100 km/h in 1,6 Sek.
Achterbahn-Typ:Stahlachterbahn
Achterbahn-Variante:Katapult-Achterbahn
In Betrieb ab:10. Juli 2013
Hersteller:Gerstlauer Amusement Rides
Inversionen:4
Eigenschaften:Fahrt teilweise im Dunkeln
Tripsdrill Achterbahn Karacho Video / Bilder
Onride Video zur neuen Achterbahn Karacho in Tripsdrill.

2 Kommentare

2 Kommentare

  1. Pingback: Top 10 Achterbahnen Deutschland 2014 - Achterbahn-Freizeitpark.de

Hinterlasse einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Hoch