Six Flags Great Adventure

Six Flags Great Adventure

Six Flags Great Adventure: Der größte Vergnügungspark der Welt

Der Six Flags Great Adventure Park in Jackson, New Jersey, ist nicht nur der größte Six Flags-Vergnügungspark, sondern seit der Neueröffnung des 140 Hektar großen Safariparks überhaupt der größte Vergnügungspark der Welt. Mit seinen 210 Hektar übertrifft er sogar den Disney-Themenpark Disney’s Animal Kingdom. Der Park liegt an den malerischen Seen Prospertown Lake und Switlik Lake, etwa eineinhalb Autostunden entfernt von Manhattan.

Das Six Flags Great Adventure wurde bereits 1974 eröffnet, gehörte aber damals noch dem Gastronom und Veranstalter Warner LeRoy. Erst 1977 ging der Park nach LeRoys Tod in den Besitz der Six Flags Corporation über. LeRoy hatte den Park als einen Gesamtkomplex aus sieben verschiedenen Parks entworfen: ein Areal aus Vergnügungspark, Safaripark, Show-Park, Botanischem Garten, Sportanlage, Shoppingmeile und Strand.

Seitdem ist der Park mit immer neuen Attraktionen erweitert worden, von denen viele u.a. mit dem Golden Ticket Award, der höchsten Auszeichnung für Vergnügungsparks, geehrt wurden.

Die Themenbereiche des Six Flags Great Adventure und ihre besten Attraktionen

Der Six Flags Great Adventure Park ist in die verschiedensten Themenbereiche aufgeteilt, sodass alle Besucher, egal ob Familien mit kleinen Kindern oder risikofreudige Jugendliche, auf ihre Kosten kommen. Entsprechend unterschiedlich ist auch der „Thrill“-Faktor der Attraktionen. Auch die Auswahl an unterschiedlichen Achterbahnen lässt keine Wünsche offen. Stahl- und Holzachterbahnen mit den verschiedensten Loopings und Inversionen, Floorless Coaster (hängend oder sitzend) und Racing-Achterbahnen, bei denen man in mehreren Spuren nebeneinander fährt, gibt es genauso wie Stand Up Coaster für eine Fahrt im Stehen.

Six Flags Great Adventure (New Jersey/USA) Infos - Öffnungszeiten - Preise

Six Flags Great Adventure Standort
Six Flags Great Adventure
1 Six Flags Boulevard
Jackson, NJ 08527
USA

http://www.sixflags.com/greatAdventure/
Tel.: (732) 928-1821
Land: USA (New Jersey)
Park-Eröffnung: 1974
Größe: 510 Hektar
Öffnungszeiten: ab 10:30 Uhr, aktuelle Öffnungszeiten
Eintrittspreise: $ 57.99 (Online-Ticket), weitere Preise

Gleich am Eingang kommt man auf die Mainstreet, die von Gebäuden im Stil einer amerikanischen Stadt aus dem 18. Jahrhundert flankiert wird. Ringsum schließen sich die verschiedenen Themenbereiche an.

  • Bizarro: Stahlachterbahn, Floorless Coaster / Länge 1215m / Höhe 43m / max. Geschwindigkeit 98 kmh / Themenbereich: Frontier Adventures
  • El Toro: schnellste und drittgrößte Holzachterbahn der Welt / Länge 1341m / Höhe 55m / max. Geschwindigkeit 113 kmh / Themenbereich: Plaza del Carnaval
  • Green Lantern: Stahlachterbahn, Stand Up Coaster / Länge 1266m / Höhe 47m / max. Geschwindigkeit 101 kmh / Themenbereich: Boardwalk
  • Rolling Thunder: Holzachterbahn / Länge 975m / Höhe 29m / max. Geschwindigkeit 90 kmh / Themenbereich: Plaza Del Carnaval
  • Kingda Ka: höchste und zweitschnellste Stahlachterbahn der Welt / Länge 950m / Höhe 139m / max. Geschwindigkeit 206 kmh / Themenbereich: Golden Kingdom
  • Nitro: Stahlachterbahn / Länge 1644m / Höhe 70m / max. Geschwindigkeit 129 kmh / Themenbereich: Adventure Seaport
  • SkyScreamer: Kettenkarussell / Höhe 30m / max. Geschwindigkeit 64 kmh / Themenbereich: Adventure Alley
  • Dare Devil Dive: Freier Fall mit einer Beschleunigung von bis zu 95kmh, zusätzliche Gebühr und Reservierung notwendig / Themenbereich: Boardwalk
  • Superman: Ultimate Flight: Stahlachterbahn, hängender Floorless Coaster / Länge 841m / Höhe 32m / max. Geschwindigkeit 82 kmh / Themenbereich: Boardwalk
  • Batman: The Ride: Stahlachterbahn, hängender Floorless Coaster / Länge 821m / Höhe 30m / max. Geschwindigkeit 80 kmh / Themenbereich: Movie Town

Achterbahnen Six Flags Great Adventure Höhe Speed Länge Kräfte Typ Seit
Batman The Ride 32 m 80,5 km/h 820,8 m N/A Inverted Coaster 1993
Bizarro 43,3 m 98,2 km/h 1.214,6 m N/A Floorless Coaster 1999
Blackbeard's Lost Treasure Train 8 m 36 km/h 360 m N/A Tivoli - Large 1999
Dark Knight 38,1 m 99,8 km/h 369,7 m 3,2 Holzachterbahn 2008
El Toro 55,2 m 112,7 km/h 1.341,1 m N/A Holzachterbahn 2006
Green Lantern 46,9 m 101,4 km/h 1.266,4 m N/A Stand-Up Coaster 2011
Kingda Ka 139 m 206 km/h 950,4 m N/A Katapultachterbahn 2005
Nitro 70,1 m 128,7 km/h 1644,1 m N/A Hyper Coaster 2001
Road Runner Railway 4 m N/A 80 m N/A Kinderachterbahn 1999
Rolling Thunder 29,3 m 90,1 km/h 975,4 m N/A Holzachterbahn 1979
Runaway Mine Train N/A 61,2 km/h N/A N/A Looping 1974
Skull Mountain 12,3 m 53,1 km/h N/A N/A Dunkelachterbahn 1996
Superman - Ultimate Flight 32,3 m 82,1 km/h 840,9 m N/A Flying Coaster 2003

Kingda Ka

Der absolute Hit im Six Flags Great Adventure ist natürlich die Kingda Ka Achterbahn, die allein für manche Achterbahnfans schon das Eintrittsgeld und die Anreise wert ist. Seit 2010 ist die Katapultachterbahn, bei der man auf eine Höhe von 139 Metern emporgeschleudert wird, mit einer Höchstgeschwindigkeit von 206 kmh nur noch die zweitschnellste, aber immer noch die höchste Achterbahn der Welt. Da sie u.a. aus Sicherheitsgründen ziemlich wetterabhängig ist und deshalb öfters geschlossen werden muss, solltest du sie möglichst schnell ansteuern, da es wirklich schade wäre, dieses Erlebnis zu verpassen.

Bizarro

Unter dem Namen „Medusa“ wurde die Stahlachterbahn 1999 als erste Bodenlose Achterbahn der Welt eröffnet. 2009 nach dem Komikhelden „Bizarro“ umbenannt, hat sie sieben Inversionen zu bieten, u.a. ein Looping, ein Dive-Loop, ein Zero-G-Roll, ein Cobra-Roll und einige Interlocking Corkscrews.

El Toro

Der 2006 eröffnete El Toro ist die zweitsteilste und drittgrößte Holzachterbhn der Welt. Die Fahrt geht über mehrere bis zu 35m hohe Hügel und endet in einem kurvigen Hochgeschwindigkeits-Twist-Teil.

Nitro

Der Nitro ist eine der schnellsten und längsten Achterbahnen im Six Flags Great Adventure Park. Trotz seiner Höhe von 70m fährt er den First Drop ohne Predrop an. Er kommt ohne jegliche Inversionen aus und zieht seinen Reiz aus den vielen hohen Hügeln und der Helix auf der Rückfahrt.

Viele Attraktionen, natürlich auch die wichtigsten Achterbahnen, können mit dem „Flashpass“ reserviert werden. So sparst du dir die Wartezeiten an den Bahnen. Allerdings ist dieser Service nicht gerade billig.

Der Safaripark – eine Welt für sich

Für den Safaripark mit seinen 1200 Wildtieren, darunter auch Löwen, Elefanten, Nashörner, Braunbären, Kängurus und Tiger, sollte man auch einiges an Zeit einplanen. Einen kleinen Safaripark hat es hier ja schon von Anfang an gegeben. Seit der Umgestaltung und Erweiterung und der damit verbundenen Umbenennung in „Safari Offroad Adventures“ ist auch dieser Teil des Six Flags Great Adventure Parks ein ganz besonderes Erlebnis, wenn man off-road ganz nahe an die Tiere herankommt, durch kleine Flüsse oder mitten durch eine Herde von Zebras oder Büffeln fährt. Wann hat man schon die Gelegenheit, mit einer Giraffe Bekanntschaft zu schließen, die ihren Kopf durchs offene Autodach steckt…

Six Flags Great Adventure: Kingda Ka Onride
Onride Video zur Kingda Ka Achterbahn im Six Flags Great Adventure (New Jersey / USA)





Bewertung von Six Flags Great Adventure
Klick auf die Anzahl der Sterne - z.B. 4 Sterne = 4.Stern von linksKlick auf die Anzahl der Sterne - z.B. 4 Sterne = 4.Stern von linksKlick auf die Anzahl der Sterne - z.B. 4 Sterne = 4.Stern von linksKlick auf die Anzahl der Sterne - z.B. 4 Sterne = 4.Stern von linksKlick auf die Anzahl der Sterne - z.B. 4 Sterne = 4.Stern von links
3.6 Sterne von 19 Bewertungen - Wie findest du Six Flags Great Adventure ?


Ähnliche Beiträge:
  • Six Flags Magic Mountain Der magische Berg der sechs Flaggen und 18 Achterbahnen in...
  • Colorado Adventure Colorado Adventure im Phantasialand in Brühl bei Köln (Nordrhein-Westfalen) ist...
  • Sequoia Adventure Sequoia Adventure im Freizeitpark Gardaland in Italien (Gardasee) ist eine...
  • Kingda Ka Die Kingda Ka (New Jersey/USA) ist mit einer Höhe von...

Schreibe einen Kommentar