Freizeitpark-News

KEIN Achterbahn Unfall im Europa Park!


#europapark #achterbahn #unfall
ACHTUNG: Es gab am 26.03.2011 keinen Achterbahn Unfall im Europa Park. Dies wäre auch gar nicht möglich, da der Europa Park gerade geschlossen ist und erst wieder am 09.04.2011 seine Tore öffnet.

Falschmeldung über Facebook-Wurm verbreitet

Am Samstag, 26.03.11 verbreitete sich nachmittags auf Facebook ein Link zu einem Video mit einem angeblichen Achterbahnunfall im Europapark.
Man erhielt von Freunden dann z.B. an seiner Pinnwand, teilweise auch als Kommentar auf einen Beitrag, die Meldung:

  • „SCHRECKLICH! – Unfall im Europa Park in Deutschland!“
  • „Hey hast du das gesehen? Unglaublich. Konnte es mir gar nicht ganz ansehen. NIE wieder Achterbahn.“

Diese Falschmeldungen wurden durch einen Facebook-Wurm ausgelöst. Wenn man den Link angeklickt hat, konnte auf die Kontaktdaten zugegriffen werden. Der Europapark hat dies bereits an Facebook gemeldet.

Was tun, wenn man den Link angeklickt hat?

Wer auf den Link geklickt hat, sollte in Facebook unter
„Konto“ -> „Privatsphären-Einstellung“ -> „Website und Anwendungen“ -> „Anwendungen, die Du verwendest“ -> Einstellung bearbeiten
nachschauen, ob dort unbekannte Anwendungen drin stehen und diese rauslöschen.

Update 30.03.11: Der Link ist immer noch im Umlauf.

Viel Aufregung um nichts

Diese Falschmeldung sorgte wieder mal für viel Aufregung um nichts. Achterbahn fahren ist und bleibt eine sichere Freizeitbeschäftigung und gerade der Europa-Park hat schon immer mit sehr hohen Sicherheitsstandards überzeugt.

51 Kommentare

51 Kommentare

Hinterlasse einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Hoch