Freizeitparks

Die besten Freizeitparks mit Achterbahnen. Empfehlenswerte deutsche und internationale Top Parks für Achterbahn-Fans. Europa-Park, Disneyland Resort Paris, PortAventura, Gardaland uvm.

Efteling Park

Efteling Park

Der niederländische Freizeitpark „Efteling“ liegt zwischen den beiden Städten Tilburg und Waalwijk an der N 281. Seit der Eröffnung im Jahre 1952 ist der Park ein beliebtes Reiseziel mit zahlreichen Attraktionen und stiegen die anfänglichen Besucherzahlen von ca. 223.000 auf über 4 Millionen Gäste pro Jahr. Im Jahr 2010 wurde bereits der einhundert millionste Besucher im Park begrüßt. Mit einer Fläche von 72 Hektar ist Efteling der größte Freizeitpark der Niederlande, der mit seinen 36 Attraktionen bereits viele bedeutende Auszeichnungen erhielt.

Vom ruhigen Märchenwald zum Familien- und Abenteuerpark

Mit einem Märchenwald begann die Geschichte von Efteling. Im Zeitablauf gesellten sich immer wieder neue Fahrgeschäfte und Attraktionen hinzu, die für jede Altersgruppe an Besuchern etwas bieten kann. Die Gestaltung des Parks bietet ein nahezu einheitliches Erscheinungsbild. Dabei sind die einzelnen Attraktionen thematisch auf die jeweiligen Parkbereiche bezogen. Der Park ist mittlerweile ganzjährig geöffnet präsentiert sich in der kalten Jahreszeit als Winter-Efteling. Je nach Witterung können einzelne Fahrgeschäfte aus Sicherheitsgründen geschlossen sein. Für einen mehrtägigen Aufenthalt laden ein Ferienhauspark und ein Hotel ein. Zur zusätzlichen Unterhaltung tragen der Golfplatz und das Theater mit seinem beeindruckenden Shows bei, damit sowohl bei den jungen als auch bei den älteren Besuchern keine Langeweile aufkommen kann.

Efteling (Holland) Infos - Öffnungszeiten - Preise

Efteling Standort
Efteling
Kaatsheuvel, North Brabant (Niederlande)

www.efteling.de
kontakt@efteling.de
Tel.: 0800 - 55 000 70
Land: Holland
Besucher pro Jahr: ca. 4,7 Mio. (2015)
Fläche: 720.000 m²
Park-Eröffnung: 1952
Öffnungszeiten: täglich ab 10 Uhr, aktuelle Öffnungszeiten
Eintrittspreise: 37,50 (Erwachsene)
  Preise

Rasante Spannung und luftige Höhen

Neben den unzähligen Fahrgeschäften mit gemächlichem Tempo befinden sich zurzeit fünf Eftelinger Achterbahnen in Betrieb. Darunter befindet sich eine Holzachterbahn, eine Wasserachterbahn, eine Indoor-Achterbahn sowie zwei Stahlachterbahnen, von denen eine mit zwei Loopings zu begeistern weiß. Bei diesen Attraktionen können G-Werte von 2 bis 3,5 erreicht werden, welche von der uneingeschränkten Ertragbarkeit bis hin zu Auswirkungen auf den menschlichen Körper in Form eines röhrenförmig eingeschränkten Gesichtsfelds reichen.

Achterbahnen Efteling Höhe Speed Länge Kräfte Typ Seit
Bob 20 m 60 km/h 524 m N/A Bobachterbahn 1985
Joris en de Draak 22,1 m 75 km/h 787,9 m N/A Holzachterbahn 2010
Python 29 m 75 km/h 750 m 3,5 Looping Achterbahn 1981
Vliegende Hollander 22,5 m 70 km/h 420 m 3 Splashdown 2007
Vogel Rok 25 m 65 km/h 135 m N/A Indoor Achterbahn 2005
Baron 1898 30 m 90 km/h 501 m N/A Dive Coaster 2015

Python

Die Achterbahn Python ist die älteste im Efteling-Park und wurde 1981 in Betrieb genommen. Damals galt sie als eine der modernsten Achterbahnen und kann ohne weiteres in der heutigen Zeit als atemberaubendes Fahrgeschäft mithalten. Insbesondere der doppelte Looping und die zwei Korkenzieherkurven lassen den Adrenalin-Spiegel in die Höhe schnellen und beschleunigen den Puls. Wem es möglich ist, der kann für einen kurzen Moment bei einer luftigen Höhe von 29 Metern die besondere Aussicht genießen.

Bobbaan

Als zweites Achterbahn-Fahrgeschäft wurde die Bobbahn 1985 eröffnet. Die Strecke verfügt teilweise über ein Gefälle von 80 Grad und macht in der Zeit von etwas über 2 Minuten die Fahrt zu einem rasanten Erlebnis. Insbesondere in der Zeit des Winter-Efteling mit dem kalten Fahrtwind präsentiert sich die Strecke wie eine realistische Bobbahn.

Vogel Rok

Im Jahr 1998 wurde die Indoor-Achterbahn Vogel Rok in Betrieb genommen. Sparsames Licht, das allerdings kunstvoll eingesetzt wird, macht die Reise in der Dunkelachterbahn zu einem beeindruckenden sowie wetterunabhängigen Abenteuer.

Vliegende Hollander

Mit einer besonderen Vorliebe für Details präsentiert sich die im Jahr 2007 in Betrieb genommene Wasserachterbahn Fliegender Holländer. Der Einstieg ist einer Piratenstadt nachempfunden und von hier aus startet eine rasante Fahrt, die im Wasser endet und wo der Besucher sich während der gemütlicheren Fahrt wieder beruhigen kann.

Joris en de Draak

Die Holzachterbahn Georg und der Drache ersetzt die nach 18 Jahren aus dem Betrieb genommene Achterbahn Pegasus. Das besondere an der im Jahr 2010 eröffneten Holzachterbahn ist, dass sie in zwei exakt gleichen Strecken erbaut wurde, sodass die besetzten Wagen sich ein rasantes Rennen liefern können, zum einen zusätzlichen Nervenkitzel zu bieten. Bis zu 1.750 Personen können in der Stunde abgefertigt werden, sodass die Wartezeiten sich im erträglichen Rahmen halten.

Efteling Holland: Vliegende Hollander Onride
Onride Video zum Vliegende Hollander im Park Efteling

Freizeitpark Holland, Freizeitparks, Freizeitparks Europa

Bayern Park

Bayern Park

Der Bayern Park in Reisbach / Bayern wurde 1985 eröffnet und bietet heute eine Gesamtfläche von 400.000 m². Insgesamt werden ca. 80 Attraktionen angeboten, darunter Wildwasserrafting, Wildwasserbahn, eine 600 m lange Rodelbahn und eine Trampolinanlage. In der Vergangenheit legte der ursprünglich Vilstaler Wildpark genannte Park seinen Schwerpunkt bei den Attraktionen insbesondere auf Kindertauglichkeit und die Nähe zur Natur. So gibt es z.B. Wildschaugehege.

Achterbahn-Fans suchten in dem Park vergeblich eine entsprechende Adrenalin-Bahn. Bis auf kleinere Kinder-Achterbahnen wie Froschbahn, Star-Shuttle oder Butterfly hatte der Bayern-Park leider nichts zu bieten. Dies ändert sich 2011! Mit dem Freischütz entsteht eine großartige Achterbahn, die über 5 Inversionen verfügt. Neben einem Top Hat – Inside, einem Looping und 2 x Heartline Roll bietet der Freischütz einen Inclined Loop. Die 487 Meter lange Bahn hat eine Höhe von 24 Meter und kommt auf eine Geschwindigkeit von 80 km/h. Es wird schnell klar, dass bei Freischütz nicht die Endgeschwindigkeit, sondern die Inversionen im Vordergrund stehen. Es wirken Kräfte von bis zu 4,4 g.

Der Name „Freischütz“ basiert auf der Oper „Der Freischütz“ von Carl Maria von Weber (1821). Konstruiert wurde die Bahn von Maurer Söhne. Die Achterbahn wird dafür sorgen, dass der Bayernpark mehr Aufmerksamkeit von Achterbahnfans bzw. Adrenalin-Junkies bekommt.

Bayern Park Infos - Öffnungszeiten - Preise

Bayern Park Standort
Bayern Park
Fellbach 1
94419 Reisbach

www.bayern-park.de
info@bayern-park.de
Tel.: 08734-9298-0
Bundesland: Bayern
Besucher pro Jahr: 350.000 (2011)
Fläche: 400.000 m²
Park-Eröffnung: 1985
Öffnungszeiten: 13. April bis 13. Oktober 2019, täglich ab 9:00 Uhr
Eintrittspreise: € 23,00 (Erwachsene)
  Sonstige Preise
Parkplatz Kosten: Parkplätze kostenlos

Insgesamt werden im BayernPark 5 Achterbahnen angeboten, davon 4 Familienachterbahnen bzw. Kinderachterbahnen:

Achterbahnen Bayern Park Höhe Speed Länge Kräfte Typ Seit
Freischütz 24 m 80 km/h 483 m 4,4 g Loopingachterbahn 2011
Butterfly 6,1 m N/A N/A N/A Familienachterbahn 1993
Star-Shuttle 6,1 m N/A N/A N/A Familienachterbahn 2009
Froschbahn 3,3 m 26 km/h 60,2 m N/A Familienachterbahn 1995
Achterbahn N/A N/A N/A N/A Familienachterbahn 2001

Freizeitpark-News, Freizeitparks, Freizeitparks Deutschland, Freizeitparks Europa, Freizeitparks in Bayern

Ferrari World Abu Dhabi

Ferrari World Abu Dhabi

Ferrari World in Abu Dhabi in den Vereinigten Arabischen Emiraten ist ein Themenpark rund um Racing und die italienische Luxus-Automarke. Der im November 2010 eröffnete Freizeitpark liegt auf der Yas-Insel und besitzt eine Größe von 250.000 m². Hiervon sind 80.000 m² ein Indoor-Freizeitpark – der größte der Welt! Innerhalb des berühmten krakenförmigen Daches gibt es 20 Attraktionen mit Racing-Thematik. Neben Gokart-Bahn, Drag-Racing-Piste und Rally-Parcours gibt es eine Art Freefall-Tower, ein 62 Meter hoher Turm, der die G-Kräfte eines Formel 1-Wagens simulieren soll.

Die Top-Attraktion des Parks ist aber zweifelsohne Formula Rossa – mit 240 km/h die schnellste Achterbahn der Welt. Die Beschleunigung soll natürlich den Start eines Formel 1-Wagens simulieren. Formula Rossa schafft es in 2,9 Sekunden von 0 auf 100 km/h. Dies ist noch nichts außergewöhnliches. Allerdings geht es dann weiter und 2 Sekunden später erreicht die Achterbahn bereits 240 km/h (4,9 Sek. von 0 auf 240 km/h) – die höchste Endgeschwindigkeit einer Achterbahn weltweit.

Ferrari World (Abu Dhabi) Infos - Öffnungszeiten - Preise

Ferrari World Standort
Ferrari World
Yas Island - Abu Dhabi, United Arab Emirates

www.ferrariworldabudhabi.com
P.O.Box: 128717
Tel: +971 (0)2 496 8001
Land: Vereinigte Arabische Emirate (VAE)
Fläche: 250.000 m² davon 80.000 m² Indoor
Park-Eröffnung: 04.11.2010
Öffnungszeiten: 11 - 20 Uhr, aktuelle Öffnungszeiten
Eintrittspreise: AED 225 = ca. € 44 (Erwachsene)
  Preise für Eintritt

Formula Rossa besitzt eine Höhe von 52 Meter. Ein besonderes Augenmerk haben die Betreiber natürlich in das Design der Wagen gesteckt, die den Ferraris nachempfunden sind.
Neben dieser Top-Achterbahn gibt es mit der Fiorano GT Challenge eine weitere Bahn, die ein Wettrennen simuliert. Ähnlich wie z.B. bei Stampida besteht die Anlage aus 2 Bahnen, die parallel verlaufen. Ein Riesen-Spaß, insbesondere auch bei jüngerem Publikum, die in einem Ferrari F430 Spider sitzen.
Seit 2016 gibt es mit Flying Aces einen sehr beeindruckenden Wing Coaster. 2017 neu hinzugekommen ist Turbo Track, ein Shuttle Coaster mit 64 Meter Höhe.

Wenn man in Abu Dhabi ist, sollte man diesen Park auf jeden Fall besuchen. Der Park ist aber auch ein guter Grund überhaupt erst nach Abu Dhabi zu reisen!

Achterbahnen Ferrari World Höhe Speed Länge Kräfte Typ Seit
Formula Rossa 52 m 240 km/h 2.000 m 1,7 g Accelerator Coaster / Katapult-Achterbahn 2010
Fiorano GT Challenge N/A 95 km/h 1.080 m N/A Racing Roller Coaster 2010
Flying Aces 63 m 120 km/h 1.500 m 5 g Wing Coaster 2016
Turbo Track 64 m 102 km/h 180 m N/A Extreme 2017

Ferrari World: Formula Rossa Video
Onride Video zur Formula Rossa Achterbahn in Ferrari World.

Freizeitpark-News, Freizeitparks, Freizeitparks in Abu Dhabi / Dubai / V.A.E., Freizeitparks in Asien, Indoor Freizeitpark

Disneyland Resort Paris

Disneyland Resort Paris

Das Disneyland Resort Paris (auch bekannt als Euro Disney) ist mit 14,5 Mio. Besucher das meistbesuchte Touristenziel in Europa. Es handelt sich um einen 1.943 Hektar großen Freizeitkomplex der in der Planstadt Marne-la-Vallée, 32 km östlich von Paris liegt und eine eigene Autobahnausfahrt besitzt. Kern des Areals ist der als erstes eröffnete, auf Magic Kingdom (Kalifornien) basierende Freizeitpark Disneyland Park, in dem auch das weltberühmte Dornröschen-Schloss steht. Im Jahr 2002 ist der zweite Park, der Walt Disney Studios Park hinzugekommen, der zahlreiche Shows und einige der beliebtesten Attraktionen bietet. Zum Areal gehört auch noch das Disney Village, ein Zusammenschluss an Restaurants, Bars, Cafés, Shops und Kinos. Im Disney Village kann man nach einem Parkbesuch in einem der zahlreichen hochkarätigen (aber auch teuren) Restaurants mit unterschiedlicher Thematisierung (z.B. Regenwald-Café) ausspannen. Zum Resort gehören auch die sieben Disney-Hotels, eine Eislaufbahn, mehrere Seen, zwei Kongresszentren und ein Golfplatz.

Disneyland Resort Paris Infos - Öffnungszeiten - Preise

Disneyland Park Paris Standort
Disneyland Resort Paris
Avenue du parc
77777 Chessy

Disneyland® Paris
info@disneylandparis.de
Info-Line: 01805-8189
Land: Frankreich
Besucher pro Jahr: ca. 25,5 Mio.
Fläche: 1943.000 m²
Eröffnung: 12. April 1992
Öffnungszeiten: Kalender, tgl. ab 10 Uhr
Eintrittspreise: € 84 (Erwachsene) für 2 Parks
  Sonstige Preise

Das Disneyland Resort Paris bietet derzeit 5 Achterbahnen, wobei 3 auf den Disneyland Park und 2 auf die Walt Disney Studios entfallen. Für ein Areal dieser Größe ist das sicher etwas wenig, weshalb sich Achterbahn-Fans ernsthaft überlegen sollten, ob sie nur wegen der Achterbahnen das Resort besuchen wollen. Der Schwerpunkt liegt klar auf Kinder-Attraktionen und Shows. Wer aber neben den 5 Achterbahnen noch die eine oder andere Show mitnimmt, für den sollte sich ein Besuch dennoch lohnen. Insbesondere der Rock ’n‘ Roller Coaster in den Studios und Space Mountain im Disneyland Park sind Pflicht und bieten innerhalb des Resorts den höchsten Thrill. Ebenfalls noch zu empfehlen ist Crush’s Coaster in den Studios. Die beiden anderen Bahnen sind unspektakulär und können ruhigen Gewissens vernachlässigt werden.

Achterbahnen im Disneyland Resort Paris Höhe Speed Länge Kräfte Typ Seit
Big Thunder Mountain 22 m 65 km/h 1500 m N/A Minenachterbahn 1992
Indiana Jones and the Temple of Peril N/A N/A 600 m N/A Looping-Achterbahn 1993
Space Mountain: Mission 2 32 m 70,8 km/h 1000 m N/A Indoorachterbahn 1995
Rock 'n' Roller Coaster 24,4 m 91,7 km/h 1.037,2 m 5 g Katapult-Achterbahn, Indoor-Achterbahn 2002
Crush's Coaster 15,5 m 60 km/h 45 m N/A Spinning Coaster, Indoor-Achterbahn 2007

Das Fastpass-System ist bis auf Crush’s Coaster bei allen Achterbahnen verfügbar und sollte in jedem Fall benutzt werden. Immer wieder liest man in Reiseführern und auf Internetseiten, dass man mindestens 4 Tage benötigt, um im Disneyland Resort alle Attraktionen zu sehen. Das mag stimmen, wenn man jede noch so kleine, für Kinder ausgerichtete Attraktion besuchen möchte (Beispiel: ein Karussell, dass auf jeder Kirmes steht). Wer aber nur Wert auf die Top-Attraktionen legt und hierzu zählen neben allen Achterbahnen und Wasserfahrten wie Pirates of the Caribbean auch alle relevanten Shows, der Tower of Terror und die Studio Tram Tour, kann dies locker in 2 Tagen schaffen. So groß sind die 2 Parks dann doch nicht und wenn man das Fastpass-System klug einsetzt, kann man einige Attraktionen sogar öfters fahren. Wer sogar nur wegen der Achterbahnen kommt, kann dies locker in einem Tag schaffen.

Freizeitparks, Freizeitparks Europa, Freizeitparks Frankreich

Disneyland Anaheim

Disneyland Anaheim

Der Disneyland Freizeitpark in Anaheim im US-Bundesstaat Kalifornien ist jedes Jahr ein beliebtes Ferienziel für Menschen aus der ganzen Welt. Direkt neben der durch Hollywood bekannt gewordenen Großstadt Los Angeles lockt das Disneyland Resort mit vielen Angeboten. In zahlreichen umliegenden Hotels und dem Disneyland Dorf, in dem vielfältige Einkaufsmöglichkeiten und Restaurants zu finden sind, werden Besucher ganz in den Bann der Magie des Disneylands gezogen. Im eigentlichen Disneyland Freizeitpark, der bereits seit 1955 existiert und seit der Eröffnung permanent erweitert wurde, warten sagenhafte Märchenschlösser, Filmfiguren und Achterbahnen auf kleine und große Besucher. Wer von Achterbahnen und abenteuerlichen Fahrten jedoch nicht genug bekommt, findet auch am benachbarten Freizeitpark Disney California Adventure viel Freude. Je nach Lust und Laune kann ein Ticket für einen einzelnen Park oder auch für beide Parks gebucht und genutzt werden.

Disneyland Anaheim Infos - Öffnungszeiten - Preise

Disneyland Anaheim
Disneyland
Anaheim
Kalifornien
USA

www.disneyland.com/
Info-Line: (714) 781-4636
Land: USA
Besucher pro Jahr: ca. 25,5 Mio. (2014)
Fläche: 34 Hektar
Park-Eröffnung: 17. Juli 1955
Öffnungszeiten: Kalender, tgl. 8-24 Uhr zur Hauptsaison
Eintrittspreise: $ 97 (Erwachsene)
  Eintrittspreise

Disneyland – Der glücklichste Ort auf Erden

Der Fantasie sind keine Grenzen gesetzt und besonders für kleinere Besucher werden in diesem Land der Fantasie Wunder wahr. Begrüßt werden Besucher durch das große Schloss aus dem Kindermärchen Dornröschen. Dieses bunte Märchenschloss bildet das Zentrum des gesamten Geländes und führt zu den verschiedenen Themenblöcken des Freizeitparks. Ein Teil des Freizeitparks, das sogenannte Fantasyland, ist extra für die kleineren Disneyfans gebaut worden. Hier können in langsameren Achterbahnen die Abenteuer des Peter Pan neu entdeckt werden. Außerdem kann in ein kleines Boot eingestiegen und die Internationalität erlebt werden – in einer zehnminütigen Fahrt durch ein kleines Schloss wird das Leid „It’s a small world“ gesungen. Dabei werden die verschiedenen Nationalitäten durch liebevoll gestaltete Puppen dargestellt, die sich passend zur Musik bewegen.

Auch im Tomorrowland ist für Spaß gesorgt. Hier befindet sich unter anderem die große und schnelle Dunkelachterbahn Space Mountain. In bunten Wagons rasen die Besucher durch eine komplett dunkle Achterbahn, die nur durch einige verteilte Sterne beleuchtet wird. Während der wilden Achterbahnfahrt werden die Besucher durch einen spacigen Soundtrack begleitet. Der sogenannte New Orleans Square ist ganz im französischen Stil hergerichtet. Hier gibt es kleine Restaurants, Snacks können erworben werden und leckere Eissorten verschönern die warmen kalifornischen Tage. In der gruseligen Wasserachterbahn, die den Piratenfilm „Fluch der Karibik“ als Vorbild hat, werden die Zuschauer sogar etwas nass. Durch spektakuläre optische Täuschungen und gruselige Beleuchtung und Musik wird das Piratenabenteuer zu einem echten Erlebnis.

Auch das Haunted Mansion, das Haus, in dem es spukt, ist nichts für sanfte Gemüter. Hier schaukeln die Zuschauer auf angebrachten Tribünen nur sanft hin und her, haben aber das Gefühl, dass sich das ganze Haus um sie herum dreht. Schnell wird klar: Hier spukt es tatsächlich. Eine der schnellsten Achterbahnen des Parks befindet sich im Adventureland. Wie der Name des Parkabschnittes schon sagt, geht es hier abenteuerlich zu. So nimmt Indiana Jones seine Gäste mit auf eine rasante Tour durch einen verlorenen Tempel und durch den Jungle. Eine weitere wilde Achterbahn ist auch der Splash Mountain, ein riesiger Berg, durch den die Besucher des Parks fahren und dabei ebenfalls nass werden können.

Kleinere Kinder fühlen sich vor allem in Mickey’s Toontown wohl – hier ist alles extra klein gebaut und die Kleinen treffen sogar ihre Disney Charaktere in Lebensgroße und können Fotos mit Mickey, Minnie, Winnie Pooh oder Cinderella machen. So nehmen sie auch ein Stück der Magie mit nach Hause. Am Abend gibt es außerdem eine große Parade durch den ganzen Park, bei der die Besucher alle Charaktere noch einmal bestaunen können. Bei verschiedenen Shows und dem 4D-Kino kann der Abend so gemütlich ausklingen.

Disney’s California Adventure

Der benachbarte Freizeitpark, der durch ein extra Ticket gleich mitgebucht werden kann, bietet noch einmal verschiedene Achterbahnen. Auch hier gibt es unterschiedliche Abschnitte des weitläufigen Parks. So können Gäste in den größten Aufzug der Welt einsteigen und im freien Fall ihren Mut beweisen oder in einem anderen 4D-Kino über Kaliforniens Weinberge hinwegschweben. Besonders beliebt ist die abendliche Wasser- und Lichtshow, bei der verschiedene Ausschnitte der Disneyfilme auf eine Wand aus Wasser projiziert werden. Durch den Einsatz verschiedener Lichter können so Ausschnitte aus „König der Löwen“ oder „Die schöne und das Biest“ miterlebt werden.

Worauf wartest du noch?

Du möchtest die Magie des Disneylands spüren? Besuche das Disneyland Resort in Kalifornien und genieße die verschiedensten Achterbahnfahrten, spektakuläre Shows und zahlreichen Angebote. Übernachte in einem der vielen Hotels, die rund um das Disneyland angesiedelt sind und wage ein Abenteuer, dass du so schnell nie vergisst. Egal ob mit der besten Freundin, den Partner oder der ganzen Familie – Disneyland bietet Spaß für groß und klein!

Fazit

Das Disneyland Resort in Anaheim bei Los Angeles ist einen Besuch wert. Hier können

  • Achterbahnfahrten genossen
  • atemberaubende Stunts und Shows bestaunt
  • Snacks, Menüs und Köstlichkeiten verzehrt
  • Die Disneycharaktere angefasst und fotografiert
  • 4D-Kinos, Fahrten durch die Disney-Geschichten und Museen besucht und tolle Erinnerungen gemacht werden.

Achterbahnen im Disneyland Anaheim Höhe Speed Länge Kräfte Typ Seit
Big Thunder Mountain Railroad N/A 45,1 km/h 814,1 m N/A Minenachterbahn 1979
Gadget's Go Coaster 8,5 m 34,9 km/h 207 m N/A Junior Coaster (207m) 1993
Space Mountain N/A N/A N/A N/A Custom 2005
Matterhorn Bobsleds 24,4 m N/A N/A N/A Special Coaster Systems 1959

Disneyland Anaheim: Space Mountain Onride Video

Freizeitparks, Freizeitparks USA