Freizeitparks

Die besten Freizeitparks mit Achterbahnen. Empfehlenswerte deutsche und internationale Top Parks für Achterbahn-Fans. Europa-Park, Disneyland Resort Paris, PortAventura, Gardaland uvm.

Disneyland Park

Disneyland Park

Der Disneyland Park (DLP) ist einer der beiden Parks im Disneyland Resort Paris. Der oftmals auch als Disneyland Paris bezeichnete Park, ist der ältere der beiden Parks nahe der französischen Hauptstadt und wurde nach dem US-Vorbild Magic Kingdoms entworfen.

Wahrzeichen des Parks ist das Dornröschen-Schloss. Um dieses Schloss gibt es 5 sehr unterhaltsame Themenbereiche:

  • Main Street USA: Die Main Street USA verkörpert das Musterbild einer amerikanischen Kleinstadt und verläuft zwischen dem Eingangsbereich und dem Dornröschen-Schloss. Wer in die einzelnen Themenbereiche gelangen will, muss zunächst über diese mit Restaurants, Cafés und Shops ausgestattete Straße. Hier findet auch die Disney-Parade statt. Achterbahnen gibt es entlang der Straße keine

  • Frontierland: Im Frontierland, welches als Wilder Westen aufgemacht ist, steht die Achterbahn Big Thunder Mountain, eine Minenachterbahn für die ganze Familie.

  • Discoveryland: Das Discoveryland hat die Zukunft und Science-Fiction zum Thema. Hier steht die beliebte Achterbahn Space Mountain – Mission 2, eine Dunkelachterbahn mit Abschuss und mehreren Inversionen.

  • Fantasyland: Das Fantasyland ist speziell für Kinder und beherbergt keine Achterbahn, dafür beliebte Attraktionen rund um Märchenfilme wie z.B. Peter Pan’s Flight.

  • Adventureland: Das Adventureland wird von bekannten Abenteurern dominiert. Die Achterbahn Indiana Jones and the Temple of Peril ist hier angesiedelt. Eine einfache Achterbahn mit einem 360°-Looping.

Disneyland Park Paris Infos - Öffnungszeiten - Preise

Disneyland Park Paris Standort
Disneyland Park
Disneyland Resort Paris
Avenue du parc
77777 Chessy

Disneyland® Paris
info@disneylandparis.de
Info-Line: 01805-8189
Land: Frankreich
Besucher pro Jahr: ca. 25,5 Mio. (gesamtes Disneyland Resort)
Fläche: 1943.000 m²
Park-Eröffnung: 12. April 1992
Öffnungszeiten: Kalender, tgl. 10-23 Uhr zur Hauptsaison
Eintrittspreise: € 84 (Erwachsene) für beide Parks
  Sonstige Preise

Der Disneyland Park bietet für Achterbahn-Fans derzeit „nur“ 3 Achterbahnen, wobei Space Mountain am bekanntesten ist und den höchsten Thrill-Faktor aufweist. Die beiden anderen Achterbahnen sind eher unspektakulär bzw. für Familien und Kinder geeignet (Big Thunder Mountain). Der Schwerpunkt im Disneyland liegt klar auf Attraktionen für jüngere Besucher. Achterbahn-Freaks sollten deshalb vorher abwägen ob ihnen diese 3 Bahnen einen Besuch wert sind. In den angrenzenden Walt Disney Studios gibt es 2 weitere, modernere Achterbahnen: Rock ’n‘ Roller Coaster und Crush’s Coaster

Achterbahnen im Disneyland Park Paris Höhe Speed Länge Kräfte Typ Seit
Big Thunder Mountain 22 m 65 km/h 1500 m N/A Minenachterbahn 1992
Indiana Jones and the Temple of Peril 16 m 55 km/h 600 m N/A Looping-Achterbahn 1993
Space Mountain: Mission 2 32 m 70,8 km/h 1000 m N/A Indoorachterbahn 1995

Disneyland Park: Space Mountain – Mission 2 Video
Video zur Space Mountain Achterbahn im Disneyland Park.

Freizeitparks, Freizeitparks Europa, Freizeitparks Frankreich

PortAventura

PortAventura

PortAventura in Salou/Tarragona (nähe Barcelona) in Spanien ist mit 3,5 Mio. Besuchern jährlich der größte Freizeitpark in Spanien. Der 1995 eröffnete Park bildet zusammen mit dem Wasserpark Costa Caribe und mehreren Hotels ein Resort mit einer Fläche von 1.150.000 m².

Das Gelände des Parks wurde auch für das heutige Disneyland Resort Paris in Erwägung gezogen.

Seit 2017 gibt es mit Ferrari Land einen neuen Themenbereich, welcher mit dem Vertical Accelerator die neue schnellste und höchste Achterbahn in Europa beherbergt.

PortAventura (Spanien) Infos - Öffnungszeiten - Preise

PortAventura Standort
PortAventura
Salou, Tarragona (Spanien)

www.portaventura.co.uk/
amigos@portaventura.es
Tel.: (+34) 977 779 000
Land: Spanien
Besucher pro Jahr: ca. 3,5 Mio. (2014)
Fläche: 1150.000 m²
Park-Eröffnung: 1995
Öffnungszeiten: ab 10 Uhr, aktuelle Öffnungszeiten
Eintrittspreise: € 47 (Erwachsene)
  Preise

Für Fans von Achterbahnen gibt es in PortAventura gleich mehrere Leckerbissen. Hier stehen mit Furius Baco und Shambhala extrem schnelle Achterbahne. Nicht weniger imposant ist Dragon Khan, eine Looping-Achterbahn mit 8 Inversionen. Zum Start 1995 war Dragon Khan die Bahn mit den meisten Inversionen weltweit. Sehr schön sind auch die Holzachterbahnen Stampida: Es handelt sich hier um 2 einzelne Holzachterbahnen, die aber direkt nebeneinander konstruiert sind, so dass die Züge auf beiden Bahnen gleichzeitig fahren können. Seit 2012 besitzt PortAventura mit der Achterbahn Shambhala außerdem den höchsten Rollercoaster in Europa. 76 Meter hoch ist der Mega Coaster von Bolliger & Mabillard. 2017 wurde Shambhala vom Vertical Accelerator im gleichen Park überholt.

Achterbahnen PortAventura Höhe Speed Länge Kräfte Typ Seit
Dragon Khan 45,1 m 104,6 km/h 1.269,5 m N/A Looping-Achterbahn 1995
Furius Baco N/A 135 km/h 870 m 4,7 g Katapult-Achterbahn 2007
Stampida je 25,6 m je 74 km/h je 953,1 m N/A Holzachterbahn 1997
Diablo 16,5 m N/A 1.007,7 m N/A Minen-Achterbahn 1995
Tami-Tami 8,5 m 34,9 km/h 207 m N/A Familienachterbahn 1998
Tomahawk 13,4 m 48,3 km/h 440,1 m N/A Familienachterbahn 1997
Shambhala 76 m 134 km/h 1.564 m 3,8 g Mega Coaster 2012
Red Force 112 m 180 km/h 880 m N/A Katapult-Achterbahn 2017

PortAventura: Dragon Khan Video
Video zur Dragon Khan Achterbahn in Port Aventura.
Freizeitparks, Freizeitparks Europa, Freizeitparks Spanien

Erlebnispark Tripsdrill

Erlebnispark Tripsdrill

Der Erlebnispark Tripsdrill in der Nähe von Cleebronn (Baden-Württemberg) ist der älteste Freizeitpark in Deutschland (seit 1929). Jährlich kommen rund 0,75 Mio. Besucher (2017) in den Park, der das Thema „Schwaben anno 1880“ in den Fahrattraktionen behandelt. Zusammen mit dem angeschlossenen Wildpark beträgt die Gesamtfläche 770.000 m².

Der Park ist sehr Kinder- und Familienfreundlich. Dies war lange Zeit ein Nachteil für Achterbahn-Fans, die vergeblich eine „brauchbare“ Achterbahn in dem Park gesucht haben. Dies änderte sich 1998 mit der Achterbahn „G’sengte Sau“, einer hervorragenden Wilden Maus für Jung und Alt, welche um und durch die Burg „Rauhe Klinge“ in durchaus rasanter Art und Weise fährt. Bekannt wurde die „G’sengte Sau“ auch durch Wetten-dass..? als Dirk Auer, ein Extrem-Inliner, mit Rollschuhen (!) als erster Mensch über die Achterbahn fuhr und dabei ein Bierglas in der Hand hatte.

Seit 2008 gibt es nochmal Nachschub für die Achterbahn-Freaks: Mammut – eine gelungene Holzachterbahn die komplett in Deutschland mit deutschen Bäumen erstellt wurde. Ein Besuch von Tripsdrill ist speziell für Kinder ein tolles Erlebnis.

Und ab 10. Juli 2013 gibt es mit Karacho eine neue Katapult-Achterbahn, die sich vor den anderen Achterbahnen dieses Typs nicht verstecken braucht. In nur 1,6 Sekunden von Null auf 100 km/h – da kann nicht mal Blue Fire im Europapark mithalten. Mit Karacho wird Tripsdrill endgültig zu einem hochinteressanten Park für Achterbahn-Fans.

Erlebnispark Tripsdrill Infos - Öffnungszeiten - Preise

Erlebnispark Tripsdrill Standort
Erlebnispark Tripsdrill
(Deutschland)
74389 Cleebronn/Tripsdrill

www.tripsdrill.de
info@tripsdrill.de
Tel.: 07135/9999
Bundesland: Baden-Württemberg
Besucher pro Jahr: ca. 0,75 Mio. (2017)
Fläche: 770.000 m²
Park-Eröffnung: 1929
Öffnungszeiten: 06. April bis 03. November 2019, täglich 9-18 Uhr
Eintrittspreise: € 33 (Erwachsene)
  Sonstige Preise

Insgesamt werden 4 Achterbahnen angeboten, davon eine Kinderachterbahn:

Achterbahnen Tripsdrill Höhe Speed Länge Kräfte Typ Seit
Karacho 30 m 100 km/h 700 m N/A Katapultachterbahn 2013
Mammut 30 m 90 km/h 860 m N/A Holzachterbahn 2008
G'sengte Sau 16 m 64,4 km/h 480 m 3 g Wilde Maus 1998
Rasender Tausendfüßler 8 m 36 km/h 360 m N/A Kinder-Achterbahn 1986

Erlebnispark Tripsdrill: Mammut Video
Genießen Sie ein Video zur Mammut Holzachterbahn im Park Tripsdrill.
Freizeitparks, Freizeitparks Deutschland, Freizeitparks Europa, Freizeitparks in Baden-Württemberg

Walt Disney Studios Park

Walt Disney Studios

Der Walt Disney Studios Park ist der zweite und jüngere Freizeitpark innerhalb des Disneyland Resort Paris. Die 2002 eröffneten Disney Studios legen den Schwerpunkt auf Shows, interaktive Exponate, welche die Kniffe der Film- und TV-Industrie erläutern, sowie klassische Attraktionen. Nahezu alle Attraktionen und Shows (mit Ausnahme der sehr guten Stunt-Show) finden Indoor statt, so dass man auch bei Regen einen Besuch des Parks in Erwägung ziehen kann.

Derzeit gibt es 4 Themenbereiche:

  • Front Lot: Gleich hinter dem Eingang gelangt man in den Front Lot-Bereich. Hier gibt es z.B. das Disney Studio 1, eine komplette Filmkulissenstraße.

  • Backlot: In diesem Bereich steht mit der Aerosmith-Achterbahn Rock ’n‘ Roller Coaster, die wohl beste Achterbahn im gesamten Disneyland Resort. Die coole Stunt-Show und eine Spezialeffekte-Attraktion zum Film Armageddon gibt es ebenfalls hier zu sehen.

  • Toon Studio: Im Toon Studio gibt es neben weiteren Shows wie Animagique die Findet-Nemo-Achterbahn Crush’s Coaster, die auf jeden Fall einen Besuch wert ist.

  • Production Courtyard: Weitere Shows wie Cinemagique, Stitch Live! und die sehenswerte Studio Tram Tour liegen in diesem Bereich. Außerdem befindet sich hier eine Art Free-Fall-Tower: The Twilight Zone Tower of Terror.

Walt Disney Studios Paris Infos - Öffnungszeiten - Preise

Disneyland Park Paris Standort
Walt Disney Studios
Disneyland® Paris
Avenue du parc
77777 Chessy

www.disneylandparis.de/
info@disneylandparis.de
Info-Line: 01805-8189
Land: Frankreich
Besucher pro Jahr: ca. 25,5 Mio. (gesamtes Disneyland Resort)
Fläche: 1943.000 m²
Park-Eröffnung: 2002
Öffnungszeiten: Kalender, tgl. 10 -19 Uhr zur Hauptsaison
Eintrittspreise: € 84 (Erwachsene) für 2 Parks
  Sonstige Preise

Der Walt Disney Studios Park bietet derzeit 2 Achterbahnen, wobei die Aerosmith-Achterbahn Rock ’n‘ Roller Coaster die beliebteste Attraktion im gesamten Disneyland-Resort darstellt und seit 2006 damit auch Big Thunder Mountain als meistgefahrene Achterbahn in Frankreich abgelöst hat. Beide Achterbahnen sind im Vergleich zu den Bahnen im Disneyland Park sehr modern und machen sehr viel Spaß.

Achterbahnen in den Walt Disney Studios Höhe Speed Länge Kräfte Typ Seit
Rock 'n' Roller Coaster 24,4 m 91,7 km/h 1.037,2 m 5 g Katapult-Achterbahn, Indoor 2002
Crush's Coaster 15,5 m 60 km/h 545 m N/A Spinning Coaster, Indoor 2007

Walt Disney Studios Paris: Rock ’n’ Roller Coaster Video Onride
Genießen Sie ein Onride Video zum Rock ’n’ Roller Coaster im Disneyland Resort.

Freizeitparks, Freizeitparks Europa, Freizeitparks Frankreich

Gardaland

Gardaland

Gardaland in Castelnuovo del Garda bei Peschiera del Garda am Gardasee / Venetien Italien ist mit 3,3 Mio. Besuchern jährlich der größte Freizeitpark in Italien. Der 1975 eröffnete Park bietet auf einer Fläche von 540.000 m² zahlreiche Attraktionen, darunter auch 8 Achterbahnen. Das Gardaland wurde 2005 in einer Studie der erfolgreichsten Freizeitparks weltweit mit dem 5. Platz bewertet. Er gehört sicher zu den besten Parks, die es aktuell in Europa gibt.

Gardaland (Italien) Infos - Öffnungszeiten - Preise

Gardaland Standort
Gardaland
Castelnuovo del Garda, Gardasee / Venetien (Italien)

www.gardaland.it
infobox@gardaland.it
Tel.: (+39) 045 644 9777
Land: Italien
Besucher pro Jahr: ca. 2,85 Mio. (2015)
Fläche: 260.000 m²
Park-Eröffnung: 1975
Öffnungszeiten: ab 10 Uhr, aktuelle Öffnungszeiten
Eintrittspreise: € 40,50 (Erwachsene)
  Preise

Achterbahn-Freaks bekommen im Gardaland inbesondere Bahnen mit Inversionen zu sehen: Mit Blue Tornado (5 Inversionen), Magic Mountain (4 Inversionen) und Sequoia Adventure (3 Inversionen) gibt es gute Achterbahnen. Letztere sucht man in anderen europäischen Freizeitparks vergeblich. Das besondere an Sequoia Adventure ist die vertikal ausgerichtete Fahrt. Anstatt über horizontale Kurven fährt man in dem Screaming Squirrel genannten Modell per Überkopffahrten nach unten. Die Geschwindigkeit ist zwar nicht hoch, dafür ist der Thrill-Faktor umso höher. Darüber hinaus gibt es im neuen Themenberich Polar World mit Mammut eine familientaugliche Minen-Achterbahn. Seit 2015 gibt es mit Oblivion – The Black Hole einen Dive Coaster, der unbedingt besucht werden sollte.

Achterbahnen Gardaland Höhe Speed Länge Kräfte Typ Seit
Blue Tornado 33,3 m 80 km/h 765 m N/A Inverted Coaster 1998
Sequoia Adventure 27,3 m 24 km/h 300 m N/A Screaming Squirrel 2005
Mammut 14 m 50 km/h 1.030 m N/A Minenachterbahn 2008
Magic Mountain 30 m 70 km/h 700 m N/A Looping-Achterbahn 1985
Ortobruco Tour N/A N/A N/A N/A Familienachterbahn N/A
Raptor 33 m 90 km/h 770 m N/A Wing Coaster 2011
Kung Fu Panda Master 14 m 40 km/h N/A N/A Familienachterbahn 2016
Oblivion - The Black Hole 42,5 m 100 km/h 566 m N/A Dive Coaster 2015

Gardaland: Oblivion – The Black Hole Onride Video
Onride Video zur Oblivion – The Black Hole Achterbahn im Gardaland.
Freizeitparks, Freizeitparks Europa, Freizeitparks Italien