Temple of the Nighthawk

Temple of the Nighthawk

Temple of the Nighthawk im Phantasialand in Brühl bei Köln (Nordrhein-Westfalen) ist eine Dunkelachterbahn und mit 1.280 Meter die längste Indoor-Achterbahn der Welt.

Die Bahn ist mit Ausnahme einer grünen Laser-Projektion mit Umrissen eines fliegenden Falken komplett Dunkel. Die Fahrtdauer ist im Vergleich zu anderen Bahnen mit 4:00 Minuten gigantisch lange, was auch an den 3 Lifthills liegt. Die Kosten der Anlage beliefen sich auf ca. 7,5 Mio. Euro.

Die Fahrt auf „Temple of the Nighthawk“ sollte neben Fans von Dunkelachterbahnen insbesondere Kinder begeistern. Es gibt keine Inversionen (Loopings oder ähnliches) und die Geschwindigkeit ist sehr moderat, so dass auch kleinere Kinder ihren Spass haben. Versierte Achterbahn-Fans sollten im Park eher auf Black Mamba oder Winjas Fear & Force zurückgreifen, falls es zeitlich eng wird.

Temple of the Nighthawk Details und Informationen
Standort Freizeitpark: Phantasialand Brühl bei Köln
Länge in Meter: 1.280
Fahrtdauer: 4:00 Min.
Personen: 1.800 / Stunde
Achterbahn-Typ: Stahlachterbahn
Achterbahn-Variante: Dunkelachterbahn - Indoor
In Betrieb seit: 1988
Kosten: ca. 7,5 Mio. €
Hersteller: Vekoma
Inversionen: 0
Eigenschaften: 3× Lifthill

Phantasia Land: Temple of the Nighthawk Video Onride
Onride Video zu Temple of the Nighthawk im Phantasialand (Dunkelachterbahn).

Temple of the Nighthawk Weitere Infos
Ähnliche Suchbegriffe: Tempel of the Night Hawk

Ähnliche Beiträge:

Schreibe einen Kommentar