Parque Warner Madrid

Parque Warner Madrid

Auf einer beeindruckenden Gesamtfläche von gut 550 Hektar knapp 30 Kilometer südlich von Madrid im Gemeindegebiet der ca. 20 000 Einwohnerstadt San Martín de la Vega in der Comarca de Las Vegas breitet sich der im Jahr 2002 und im Beisein der beiden weltberühmten Schauspieler Bo Derek und Christopher Lambert eröffnete Freizeitpark Parque Warner Madrid aus. Ganz gemäß seines Namens ist der heute von der spanischen und weltweit viertgrößten Betreiberkette von Freizeitparks „Parques Reunidos“ verwaltete Park nach bekannten Filmen des Warner Brothers-Konzerns und deren US-amerikanischen Schauplätzen benannt und in fünf verschiedene Bereiche unterteilt, dies sind die DC Super Heroes World, das Cartoon Village, das Old West Territory, der Hollywood Boulevard und die Warner Bros. Studios. Die teils täuschend echten und sehr realistisch gestalteten Fassaden und Dekorationen der Attraktionen und Straßen haben schon viele spanische Fernsehsender dazu bewogen, Musikvideos bekannter Musiker und Sänger vor Ort zu drehen, so etwa mit Hugo Salazar und David Bustamante. Seit dem Jahr 2006 wird der Park auch regelmäßig als sicherster Themenpark Spaniens ausgezeichnet.

Die Welt des Kinos vor den Toren Madrids

Der bereits mehrfach baulich erweiterte Park konnte schließlich im August 2010 seinen zehn millionsten Besucher seit der Eröffnung feiern, zur größten Erweiterung kam es im Jubiläumsjahr 2011, als der Bereich des „Cartoon Village“ um einige Attraktionen bereichert wurde. Dieses Areal des Parks mit seinen gut 55 000 m² gilt heute als die größte Fläche für Kinderunterhaltung („Zona infantil“) der Iberischen Halbinsel, insgesamt 19 verschiedene Attraktionen und Fahrgeschäfte warten dort auf die Kleinsten und Allerkleinsten. Auf dem mit 32 000 Km² ebenfalls beachtlich großen Hollywood Boulevard der Anlage hingegen können sich die erwachsenen Besucher unter anderem an original getreuen Nachbildungen so bekannter Bauwerke der Filmgeschichte wie zum Beispiel dem „Grauman’s Chinese Theatre“ und dem von Sternen und Sternchen geschmückten „Walk of Fame“ am Hollywood Boulevard in Los Angeles erfreuen, seit Dezember 2010 gibt es auch einen spanischen „Paseo de la Fama“ mit einheimischen Schauspielern wie etwa Mario Casas.

Parque Warner Madrid Infos - Öffnungszeiten - Preise

Parque Warner Madrid Standort
Parque Warner Madrid
San Martín de la Vega
Madrid
www.parquewarner.com
atencionalcliente@parquewarner.com
Tel.: 902 024 100
Land: Spanien
Park-Eröffnung: 2002
Öffnungszeiten: ganzjährig, ab 11:30 Uhr, aktuelle Öffnungszeiten
Eintrittspreise: Aktuelle Preise

Inmitten von Schauspielern, Superhelden, Squaws und Sheriffs

Sagenhafte 75 000 m² misst dagegen der Bereich der DC Superheroes World, mit seinen größtenteils eher rasanten und den Adrenalinausstoß fördernden Fahrgeschäften richtet er sich an jüngere und ältere Superhelden gleichermaßen, in den vier Restaurants „Gotham City Grill“, „The Penguin“, „Daily Planet“, und „Ruben’s“ sorgen Hamburger, Hühnchen sowie heiße und kalte Getränke für das die unverzichtbare Stärkung nach geleisteten Heldentaten. Mit 78 000 m² noch großzügiger bemessen ist der Bereich Old West Territory, wie sich unschwer erraten lässt, dominieren hier Cowboys, Indianer, Saloons, Pferde und wüstenartige Kulissen das Erscheinungsbild. Im Fotosalon „West Foto“ kann man sich in typischer Westernpose ablichten lassen, im Geschäft „Tienda del Río“ Bravo gibt es Souvenirs in Form aller möglicher Wild-West-Memorabilia, große und kleine, alte und junge Revolverhelden, Outlaws, Squaws und Sheriffs essen und trinken im „Saloon Del Coyote Solitario“, dem Eissalon „Heladería del Oeste“, dem Steak-Turm „El Rancho“ und der Pizzeria „La Cantina de los Bandidos“. Rund um den Globus bekannten amerikanischen Städten und Regionen wie New York, Kalifornien und Beverly Hills widmet sich das 72 000 m² große Areal „Movie World Studios“, dort ist die Architektur wie auch die Attraktionen ganz unverkennbar von dem Baustil der 1930er bis 1950er Jahre inspiriert. Leicht gruselig ist etwa das wie ein verlassenes Luxushotel gestaltete Geisterhotel „Hotel Embrujado“, die beiden Spektakel der verrückten Polizeiakademie (Loca Academia de Policía) und die nächtliche Show „Warner Fantasy“ erzählen die bewegte Geschichte des Kinos in den Vereinigten Staaten.

Acht Achterbahnen für jeden Geschmack und Mut

Besonders bekannt, beliebt und gut besucht ist der Park nahe der Hauptstadt jedoch wegen seiner sage und schreibe 8 verschiedenen Achterbahnen (zwei davon Wasserbahnen).

Die Stahlachterbahn „Superman – La atracción de acero“ (Superman – Die Attraktion aus Stahl) des Modell Floorless Coaster von dem Schweizer Herstellers Bolliger & Mabillard im Super Hero-Themenbereich erreicht eine Höhe von bis zu 55 Metern und eine Geschwindigkeit von bis zu 100 km/h in sieben verschiedenen Überschlägen und Gefällen.

Auch von Bolliger & Mabillard stammt die im ebenfallls im Superhero-Bereich stationierte Bahn „Batman: La Fuga“ (Batman: Die Flucht) mit einer Geschwindigkeit von bis zu 83 km/h, einer Höhe von maximal 31 Metern, 5 verschiedenen Gefällen und 500 Metern Strecke.

Noch rasanter geht es in der Bahn „Stunt Fall“ des Hersteller Vekoma im Areal Movie World Studios zu Gange, hier werden bis zu 115 km/h, eine Maximalhöhe von 65 Metern in 6 intensiven Gefällen erreicht, ein Boomerang über Kopf komplettiert das schnelle Vergnügen hoch in der Luft.

Der „Coaster Express“ des Schweizer Herstellers Intamin AG im Bereich Old West Territory bietet ganze 1250 Meter Strecke, eine Höchstgeschwindigkeit von 95 Km/h sowie eine Höhe von bis zu 45 Metern, die reine Holzachterbahn ist die höchste ihrer Art in Europa.

An die ganze Familie hingegen richtet sich die Bahn „Tom & Jerry“ vom Hersteller Zierer im Cartoon Village, von der Fahrt können Eltern und Kinder sich auch schöne Fotos oder Videos zur Erinnerung anfertigen lassen. Auch die kleine Bahn „Bip, Bip“ von Mack Rides richtet sich vorrangig an ein junges Publikum.

Die beiden Wasserbahnen „Cataratas Salvajes“ im Old West Territory und „Rápidos ACME“ im Cartoon Village (beide von der Intamin AG) schließlich sind besonders im heißen spanischen Sommer ein erfrischendes Vergnügen, da man sehr wahrscheinlich den ein oder anderen Wassertropfen während der Fahrt abbekommt.

Achterbahnen Parque Warner Höhe Speed Länge Kräfte Typ Seit
Batman la Fuga 32 m 80 km/h 823 m 4,9 Inverted Coaster 2002
Coaster Express 36,6 m 80 km/h 1394,2 m N/A Holzachterbahn 2002
Correcaminos Bip, Bip 16 m 60 km/h 480 m N/A YoungSTAR Coaster 2009
Stunt Fall 58,4 m 105,6 km/h 367 m 4,5 Giant Inverted Boomerang 2002
Superman 50 m 100 km/h 1.100 m N/A Floorless Coaster 2002
Tom y Jerry 8 m 36 km/h 360 m N/A Familienachterbahn 2002

Parque Warner Madrid: Superman Onride
Video zur Superman Achterbahn im Parque Warner Madrid





Bewertung von Parque Warner Madrid
Klick auf die Anzahl der Sterne - z.B. 4 Sterne = 4.Stern von linksKlick auf die Anzahl der Sterne - z.B. 4 Sterne = 4.Stern von linksKlick auf die Anzahl der Sterne - z.B. 4 Sterne = 4.Stern von linksKlick auf die Anzahl der Sterne - z.B. 4 Sterne = 4.Stern von linksKlick auf die Anzahl der Sterne - z.B. 4 Sterne = 4.Stern von links
5 Sterne von 1 Bewertungen - Wie findest du Parque Warner Madrid ?


Schreibe einen Kommentar